Elternbrief 2019/2020

                                                                                                                                                 Dieburg, im August 2019
Liebe Eltern,
Mit diesem Elternbrief möchten wir wichtige Neuigkeiten und allgemeine Informationen zum Schulleben im aktuellen Schuljahr an Sie weitergeben und Sie an Bekanntes erinnern.
Unsere Schule
Am 26. Juni 2019, wurden sieben Schülerinnen und Schüler aus der Berufsorientierungsstufe der Schule entlassen, die im September ihr Berufsleben beginnen werden. Für 13 Schulanfänger begann am Mittwoch, dem 14. August 2019, mit einer bunten Einschulungsfeier das Schulleben. Als Quereinsteiger kamen zu Beginn des Schuljahres fünf weitere Schüler und eine Schülerin aus anderen Schulen hinzu.
In diesem Schuljahr 2019/2020 besuchen 116 Schülerinnen und Schüler unsere Schule, von denen zwei zu Hause bzw. an einem anderen Ort unterrichtet werden.
Wir haben wieder 16 Klassen gebildet.
Nun haben wir sechs Grundstufenklassen, drei in der Mittelstufe, drei Haupt- und vier Berufsorientierungsklassen.


Der Austausch mit Ihnen, liebe Eltern, ist uns sehr wichtig. Daher finden zurzeit die ersten Elternabende statt, bei denen neben allen wichtigen Informationen auch im zweijährigen Turnus die Klassenelternbeiräte gewählt werden.
Die erste Sitzung des Schulelternbeirates wird am Mittwoch, dem 18. September 2019, stattfinden. Hierzu erhalten die Klassenelternbeiräte noch eine Einladung.
Unser Sekretariat ist montags bis freitags von 08:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.


Liebe Eltern,
vielleicht finden Sie für diesen Elternbrief ein Plätzchen an Ihrer Pinnwand, dann haben Sie immer alle Termine, Daten und Informationen griffbereit.


Mit vielen Grüßen
Andrea Richter

Beauftragte Schulleiterin

Schön, dass Sie uns besuchen

Unsere Gustav-Heinemann-Schule (GHS) ist eine Schule mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung (SgE) und einer Abteilung körperlich-motorische Entwicklung, für den Landkreis Darmstadt-Dieburg (Altkreis Dieburg).