Dieburg, den 26.03.2020

 

Liebe Eltern,

 

aufgrund der besonderen Situation, die diese Pandemie hervorgerufen hat, möchten wir uns heute mit folgenden Informationen an Sie wenden:

1. Der reguläre Schulbetrieb ruht bis zu den Osterferien. Voraussichtlich beginnt nach den Osterferien der Unterricht am Montag, den 20.04.2020

 

Für Schülerinnen und Schüler unserer Schulform, von denen ein Erziehungsberechtigter/ eine Erziehungsberechtigte in sogenannten Schlüsselberufen tätig ist, wird eine Notbetreuung gewährleistet. Eltern, die einen Anspruch auf Notbetreuung haben, können diese auch an den 8 Werktagen während der Osterferien in Anspruch nehmen.

 

Aktuell wurde der Kreis der Funktionsträger, die einen Anspruch auf Notbetreuung haben, erweitert. Dazu gehören nun auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unmittelbar in den folgenden Sektoren arbeiten.

  • Energie
  • Wasser
  • Ernährung
  • Informationstechnik und Telekommunikation
  • Gesundheit
  • Finanz- und Versicherungswesen
  • Transport und Verkehr

Falls bei Ihnen ein Elternteil zu den genannten Personengruppen gehört und Sie eine Notbetreuung brauchen, füllen Sie bitte beigefügte Bescheinigung aus und melden sich umgehend telefonisch, per Email im Sekretariat (ghs_dieburg@schulen.ladadi.de).

 

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Homepage des hessischen Kultusministeriums

https://kultusministerium.hessen.de/foerderangebote/schule-gesundheit/coronavirus-sars-cov-2/fuer-eltern/haeufig-gestellte-fragen

 

Die Bescheinigung für Erziehungsberechtigte in Schlüsselberufen können Sie hier herunterladen.

 

2. Das Sekretariat ist von Montag bis Freitag von 9-12 Uhr besetzt. In dieser Zeit können Sie notwendige  

    Materialien und Gegenstände aus der Schule holen.

3. Alle Unterrichtsgänge, außerunterrichtliche Veranstaltungen (auch unser Schulfest), Klassenfahrten und

    Praktika müssen für dieses Schulhalbjahr abgesagt werden.

4. Sie erhalten über die Klassenlehrerin, den Klassenlehrer Lernmaterialien für Ihr Kind.

Sobald neue Informationen vom Staatlichen Schulamt oder dem Hessischen Kultusministerium eintreffen, werden wir Ihnen diese über die Homepage mitteilen. Wir müssen nahezu täglich mit einer veränderten Lagebewertung rechnen.

 

Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir in dieser besonderen Ausnahmesituation viel Kraft, Gesundheit und Durchhaltevermögen.

 

Ihr Schulleitungsteam

A. Richter

 

Schön, dass Sie uns besuchen

Unsere Gustav-Heinemann-Schule (GHS) ist eine Schule mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung (SgE) und einer Abteilung körperlich-motorische Entwicklung, für den Landkreis Darmstadt-Dieburg (Altkreis Dieburg).